Montag, 2. März 2020

Frauen. Macht. Politik! Veranstaltung am 13.03.2020 in Eichwalde


Nur 30 von 88 Abgeordneten im Brandenburger Landtag sind weiblich.  
Damit werden (nicht nur in Brandenburg) Frauen weniger gehört als Männer.  
Vor einem Jahr hat der Brandenburgische Landtag das Paritätsgesetz verabschiedet. Ist damit alles gut?


Im Rahmen der 30. Brandenburgischen Frauenwoche wollen wir mit Ihnen darüber reden, wie sich feministische Politik bis heute entwickelt hat, aber vor allem auch darüber, was sich weiterhin tun muss auf dem Weg zu einer echten gleichberechtigten Teilhabe. Was motiviert insbesondere Frauen, sich politisch zu engagieren und was hält sie davon ab?


Kommen Sie ins Gespräch mit  und mit grünen Kommunalpolitikerinnen der Region.  

Am 13.03. 18-20 Uhr in der alten Feuerwache in Eichwalde

Was erwartet Sie?
 Eine Einführung zur Paritätsregelung im Landeswahlgesetz
mit
Alexandra Pichl, Landesvorsitzende v. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Brandenburg

  
Ein Weltcafé mit folgenden Tischen zu den Themen Teilhabe.Mitbestimmung.Parität – Es geht um uns! Netzwerke.Ressourcen.Mentoring – So geht´s! 
Alte.Weiße.Männer – Es geht anders! 
Familie.Beruf.Ehrenamt – Das geht! 

Wer ist mit dabei?

Alexandra Pichl, Brandenburgische Landesvorsitzende B90 / Grüne
Sabine Freund, Vorsitzende des Kreisverbandes B90/ Grüne
Andrea Lübcke, Fraktionsvorsitzende B90/Grüne in Eichwalde  
Claudia Stölzel, Fraktionsvorsitzende B90/Grüne in Schulzendorf
Anika Darmer, Fraktionsvorsitzende B90/Grüne in Zeuthen
Und Sie? 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Nur anzeigen von Nachrichten aus